Über uns/ Aktuelles/ News | IIOM Conference 2022: Alles für optimales Obsoleszenzmanagement
IIOM22ST-Vortrag01.jpg IIOM22ST-Vortrag02.jpg IIOM22-Logovs2.jpg

Im Mittelpunkt des Fachkongresses stand dabei die Beherrschung der Obsoleszenz als maßgeblicher Einfluss auf die Wertschöpfungskette. In Vorträgen stellten über 30 Experten interessante Ideen, Methoden und integrative Lösungsansätze vor, um Wertschöpfungsketten sicherer und nachhaltiger zu gestalten.

Einer der Experten, die einen Vortrag hielten, war Stefan Theil, Vertriebsleiter von Factronix. In seinem Vortrag “Component Reclaim – a Green Solution to the Component Shortage Crisis” stellte er die weitreichenden Dienstleistungen des schottischen Partners Retronix vor. Vorgestellt wurden dabei die umfassenden Teststrategien und sämtliche Maßnahmen zur Sicherung der Bauteilqualität.

Veranstalter der Konferenz ist das International Institut of Obsolescence Management (IIOM), zu dem auch die COGD Component Obsolescence Group Deutschland e.V. gehört. Die Konferenz findet alle zwei Jahre in unterschiedlichen Städten statt.

Zurück