Über uns/ Aktuelles/ News | Jennifer Padberg neu im Factronix-Vertrieb
FactronixJenniferPadberg02.JPG

Mit Wirkung zum 1. Juli 2021 vergrößert Systempartner Factronix mit Jennifer Padberg sein Vertriebsteam. Sie wird die im Portfolio befindlichen Hersteller Aleader Europe und Nikon Metrology und damit den Bereich der Inspektionslösungen betreuen.

Die Physikerin (M.Sc.) war zuvor Sales Engineer bei Hamamatsu Photonics, einem japanischen Hersteller von optoelektronischen Komponenten und Systemen. Dort war sie für die Betreuung der Bestandskunden sowie Key Accounts zuständig und übernahm in dieser Funktion auch die Projektentwicklung und den technischen Support.

Als Produkt-Managerin von Factronix wird sie den Bereich Inspektionslösungen betreuen: Systempartner Factronix deckt mit dem israelischen Hersteller Aleader Europe das Spektrum der AOI- und SPI-Lösungen und mit Nikon Metrology die Röntgeninspektion ab. Beide Geschäftsbereiche erleben derzeit eine starke Nachfrage, vor allem aus der Industrie- und Automotivebranche. „Wir freuen uns sehr, mit Jennifer Padberg eine versierte Vertriebsexpertin mit fundiertem technischem Background im Factronix-Team willkommen zu heißen“, betont Vertriebsleiter Stefan Theil.

Ihre Masterarbeit in Physik (Themenbereich: Molekülphysik, Halbleitertechnik) absolvierte Padberg am Walter-Schottky-Institut für Halbleitertechnik an der technischen Universität München.

 

Zurück