Systeme/ SMD-Bestückung Pick & Place/ Bestückungsautomat MX70 Pick & Place (SMD-Vollautomat)
MECHATRONIKA-PickPlace-M70.jpg MECHATRONIKA-Monitor-M70.jpg MECHATRONIKA-feeder-M70.jpg MECHATRONIKA-Software-M70.jpg

SMD-Bestückungsautomat MX70

Der SMD-Bestückungsautomat MX70 ist eine universelle Anlage zum vollautomatischen Bestücken von SMD-Elementen auf Leiterplatten oder andere Trägersubstrate. Die Bauteile können über Trays, Stangen, Gurte oder als Schüttgut zugeführt werden. Das leistungsfähige Kamerasystem erkennt die Leiterplattenlage, schließt defekte Leiterplatten im Nutzen aus (Bad Mark Sensing), zentriert die Bauteile und erkennt Bauteile im Schüttgut. Das Gerät wird über PC (Windows XP) gesteuert. Die bedienungsfreundliche Software und die Anlage selbst sind sehr einfach innerhalb einiger Stunden zu beherrschen.

Der MX70 eignet sich zur effizienten Fertigung von Klein- und Mittelserien sowie von Prototypen und in der Entwicklung.

Funktionen der Anlage

  • Vision-Kamerasystem für die Erkennung von Referenzpunkten für automatische Korrektur der Leiterplattenlage und für das Ausschließen (Umgehen) von defekten Platten im Nutzen, zur Zentrierung der Bauteile und Bauteilerkennung im Schüttgut.
  • Bauteilzuführung als Schüttgut, in Stangen, Trays (Tabletts), Gurten und Gurtabschnitten
  • Bauteilbibliothek
  • automatischer Wechsel von Pipetten
  • TEACH-IN-Programmierung oder Übernahme von Daten aus CAD-Programmen
  • optionaler, volumetrisch gesteuerter Präzisions-Dispenser für Lötpaste und SMD-Kleber
  • sehr gutes Preis-/ Leistungsverhältnis
     

Technische Daten

  • Leiterplatte
    Bestückbereich: 350 x 500 mm
  • Bauteilspektrum
    von 0201 bis 35 x 35 mm (je nach Gewicht)
    Rastermaß:bis 0,5 mm
    80 Entnahmepositionen für 8 mm Gurte
    + 32 Stangen SO8-PLCC84
  • Zuführmöglichkeiten
    Förderer für Gurte 8, 12,16, 24, 32 und 44 mm
    Vibrationsfeeder für Stangen SO8-PLCC84
    Tablettverpackung
    Gurtabschnitte
    Schüttgut
  • Leistung
    1.500-1.800 Bauteile / Stunde
  • X/Y-Auflösung
    10 µm
  • Platziergenauigkeit
    besser 0,1 mm
  • Pipettenwechsel
    automatisch
    8 programmierbare Ablage- / Aufnahmestationen
    automatische Überwachung des Aufnehmens und Ablegens von Pipetten
  • Kamerasystem
    automatische Erkennung von Referenzpunkten
    automatische Erkennung und Ausschluß von defekten Leiterplatten im Nutzen (badmark-sensing)
    Zentrierung der Bauteile
    Erkennung der Bauteile im Schüttgut
  • Platzierwinkel
    0,09° Schritt
  • Bedieneinheit
    17" Monitor, Tastatur und Maus
  • Zusatzausstattung
    CAD-Daten-Editor
    Druckdosiereinheit
    Spezielle Haltsysteme für Leiterplatten und Tabletts (Matrixverpackungen)

    Präzisionsdispenser
  • Maße und Gewichte
    750 x 1.100 x 1.300 mm
    ca.150 kg
  • Anschlußwerte
    Strom: 230 V / 50 Hz; 400 W
    Druckluft: 0,6 MPa; 20 l/Min

Preis auf Anfrage

Gerne informieren wir Sie ausführlich.
Schreiben Sie uns...
oder
rufen Sie uns an.